Lehrer/in für die Integr. Sekundarschule mit gymnasialer Oberstufe

mit den Fächern: Mathematik, Musik, Sport

ab sofort oder nach Vereinbarung

Im September 2017 haben wir in unserer Integrierten Sekundarschule in der 7. Klasse mit der Zweizügigkeit begonnen. Außerdem startete der Aufbau der gymnasialen Oberstufe mit der Jahrgangsstufe 11. Wenn Du in den Klassenstufen 7-11 (später auch 12 und 13) unterrichten möchtest und meinst, dass es dabei um weit mehr als das Jagen nach möglichst vielen Punkten geht, Du gerne reformpädagogisches Arbeiten in dieser Altersstufe weiterentwickeln und iPads in Deinem Unterricht einsetzen möchtest, dann freuen wir uns über Deine Bewerbung.

Das erwartet Dich:

Schule ist bei uns mehr als Lehrplan-Erfüllung. In jedem Augenblick Deiner Lehrertätigkeit darf und soll Dein Leben als Christ spürbar sein. Das gilt vor allem in der Beziehung zu den uns anvertrauten Jugendlichen, die wir als Ebenbild Gottes dankbar annehmen und immer – auch in schwierigen Situationen – mit natürlicher Autorität liebevoll, wertschätzend und vorbildgebend anleiten und begleiten.

 

Wir alle empfinden uns als „Schul-Gemeinde“: Jeden Morgen beginnen wir in den Klassen und Kursen mit einer kurzen Andacht und gestalten zu den Anlässen des Kirchenjahres gemeinsame Gottesdienste. Am evangelischen Religionsunterricht nehmen alle Schüler gemeinsam teil (In Berlin, Brandenburg und Bremen ist Religionsunterricht an staatlichen Schulen kein ordentliches Schulfach.) und wir wünschen uns von Dir als Lehrer/in, dass Du unser gemeinsames evangelisches Bekenntnis in jedem Unterrichtsfach und in jeder Situation des Schulalltages erkennbar werden lässt. Wir leisten unmittelbar "Dienst am Menschen" und nehmen damit am Sendungsauftrag der Christen teil.

 

Unser Ziel ist zudem erstklassige Pädagogik – deshalb freuen wir uns, dass Du offen bist für neue Technik, Methodik und Ideen!

Das erwarten wir von Dir:

  • lehramtsbezogener Master of Education oder eine 1. Staatsprüfung und die (2.) Staatsprüfung für ein Lehramt (Das Zeugnis der Staatsprüfung bzw. die vorläufige Bescheinigung über das Bestehen der Staatsprüfung kann nach Erhalt nachgereicht werden.)
  • eine lebendige Beziehung zu Jesus Christus und eine aktive Mitgliedschaft in einer evangelischen Gemeinde, Gemeinschaft oder Freikirche (bitte das Formular über >> Dein Leben als Christ ausfüllen)
  • Stressresistenz und Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit
  • soziale Kompetenz/Teamfähigkeit
  • Kreativität

Hier wirst Du arbeiten:

Corrie-ten-Boom-Schule

Christburger Str. 14 B

10405 Berlin

www.Corrie-ten-Boom-Schule.de

Deine Bewerbung schicke bitte an:

Bewerbung@Christburg-Campus.de

oder per Post an:

Christburg Campus gGmbH
Personalabteilung
Christburger Str. 14
10405 Berlin

 


Ich bin Uta von Loén,
die Schulleiterin der Corrie-ten-Boom-Schule,
und freue mich auf Deine Bewerbung!


Bei Fragen kannst Du Dich gern an mich wenden.

 

Tel.: (030) 443 1237-180

Dieses Stellenangebot teilen:


Sende Deine Bewerbung bitte nur an die Personalabteilung, nicht an die Schule! Das erspart uns zusätzliche Arbeit. Vielen Dank!

Impressionen aus der Corrie-ten-Boom-Schule