Was wir Dir bieten

Sicher ahnst Du, was es bedeuten kann, in einer Dienstgemeinschaft zu arbeiten, in der es ausnahmslos allen um die uns anvertrauten Kinder sowie deren Familien geht? Wir sind einfach anders – das bestätigen alle, die uns kennengelernt haben.

Wir versprechen Dir eine schnelle Entscheidung über Deine Bewerbung (kurzfristigen Termin für Dein Bewerbungsgespräch, Entscheidung meist am nächsten Tag, einen unbefristeten Arbeitsvertrag für staatlich anerkannte Erzieher und Lehrer mit 2. Staatsexamen).

christlich

Wir bieten Dir nicht nur ein fröhlich-gläubiges und dynamisches Team, sondern eine Dienst- und oft Gebetsgemeinschaft. Wir sagen, dass die Erzieher/innen bzw. Lehrer/innen zusammen mit Eltern und Schüler/innen eine „Schul-Gemeinde“ bilden, die in täglichen Andachten, Bibelkunde, häufigen Schulgottesdiensten, diakonischen Diensten und anderen Traditionen sichtbar wird, die den besonderen christlichen Charakter unserer Schulen und Kitas täglich prägen.

Ausnahmslos alle unsere Mitarbeiter sind bekennende Christen – aus ganz vielen unterschiedlichen Denominationen und auf der Glaubensbasis der Deutschen Evangelischen Allianz. Aber längst nicht alle unsere Schüler/innen kommen aus christlichen Familien – denn wir leben und arbeiten mitten in der Metropole Berlin, in der es nur ein Drittel Christen gibt. Und unsere evangelischen Schulen sind offen für alle, die offen für das Wort Gottes sind. Das macht unsere Arbeit herausfordernd und sehr spannend!

professionell

Weil wir in jeder Hinsicht erstklassig sein wollen, werden Weiterbildung und moderne Technik bei uns groß geschrieben. Aber muss das betont werden?

  • Einführungsseminare
  • Mitarbeiterklausur für alle Mitarbeiter zum Schuljahresbeginn
  • Pädagogische Tage zur Fortbildung für das Kollegium
  • Weiterbildungen
  • Smartboards statt Kreidetafeln in jedem Klassenraum
  • Laptops und iPads für Schüler und zum Teil sogar Kita-Kinder
  • Diensthandys für leitende Mitarbeiter

finanziell

Für alle Mitarbeitenden gibt es attraktive Sozialleistungen wie zusätzliche Altersvorsorge, großzügige Weiterbildungs-Angebote, reduzierte Elternbeiträge für Kita-, Schul- und Hortbesuch Deiner Kinder an unseren Einrichtungen. Bei Zuzug von außerhalb Berlins beteiligen wir uns an Deinen Umzugskosten mit bis zu 1.000 Euro. (Zunächst gewähren wir Dir ein Darlehen in Höhe der tatsächlich entstandenen Kosten, das nach bestandener Probezeit nicht zurückgezahlt werden muss.)

Als Erzieher/in zahlen wir Dir das fast gleiche Gehalt, das auch Erzieher/innen in staatlichen Einrichtungen in Berlin (TVL) erhalten. Möglich ist das aufgrund der Zuschüsse für Kitas und Horte, die der Staat uns allerdings um 9% kürzt.

Als Lehrer/in (2. Staatsexamen oder AKLPO) zahlen wir Dir TVL E 11, Erfahrungsstufe 4, als Quereinsteiger ist der Einstieg etwas geringer, aber nach 3 Jahren ebenfalls Erfahrungsstufe 4.